Über Berichte der Medien zu den "Sternstunden" kam Petra Böswald, Assistentin der Geschäftsleitung bei der ENACO Energieanlagen- und Kommunikationstechnik GmbH in Maisach spontan auf die Idee, auf der diesjährigen Weihnachtsfeier der ENACO GmbH, die Mitarbeiter zu bitten, für diese Aktion zu spenden. Da es ihr sehr wichtig ist, dass die gesammelten Spenden direkt und ohne Abzug bei den bedürftigen Kindern ankommen und ihr das aus ihrer eigenen Spendenerfahrung in der Vergangenheit bekannt war, hat sie sich für eine Spendenaktion bei den Sternstunden entschieden.

Sie besprach ihr Vorhaben, diese Spenden-Aktion auf der Weihnachtsfeier auszurufen, mit den Geschäftsführern und spontan entschlossen sich diese, den von den Mitarbeitern gespendeten Betrag x 5 zusätzlich zu spenden.
Insgesamt konnte somit ein stolzer Betrag von 7.746,00 € erzielt werden!
Dieser setzt sich zusammen aus der gesammelten Spende der Mitarbeiter von 1.291,00 € und der zusätzlichen Spende der ENACO GmbH von 6.455,00 €.

Die Geschäftsleitung, Petra Böswald und ihre Kolleginnen und Kollegen der ENACO GmbH freuen sich sehr darüber, eine solch hohe Summe für die Hilfe notleidender Kinder zur Verfügung stellen zu können.

Mehr Infos auf der Webseites des STERNSTUNDEN e.V.